Ziele

Durch den familiären Charakter des Gymnasiums Mariengarden, ein langjähriges, verbindendes und Identität stiftendes Kollegium sowie die Nähe zu den Hünfelder Oblaten ist es vielen ehemaligen Schülern ein Anliegen, den Kontakt zur Schule zu halten und von dem Erlernten zurückzugeben. Dieser Wunsch entsteht häufig erst nach einigen Jahren der Abwesenheit.

Die wesentlichen Ziele der Ehemaligen Mariengardener sind:

  • Vernetzung der ehemaligen Schüler und Lehrer untereinander
  • Vernetzung der heutigen Schüler und Lehrer mit den Ehemaligen
  • Unterstützung der Schule und der heutigen Schüler auf unterschiedlichste Art und Weise
  • Finanzielle Unterstützung einzelner Projekte der Schule