Kiss me, Kate!

Kiss me, Kate!

Samstag, 29. September 2018, 19.00 Uhr

Liebe Ehemalige des Gymnasium Mariengarden!

Der Titel des Musicals von C. Porter enthält doch eigentlich eine ganz nette Aufforderung, aber Katharina denkt gar nicht daran, der Aufforderung von Petruchio zu folgen. Der beschließt daraufhin, die widerspenstige Katharina zu zähmen.

Bei heutigen Männern, die sich selbstverständlich engagiert für die Rechte der Frauen einsetzen, sträuben sich angesichts solcher Pläne alle Nackenhaare! Shakespeares berühmte Komödie „Der Widerspenstigen Zähmung“ sieht das ganz entspannt. Und zudem weiß Katharina ihre Rechte durchaus zu wahren…

Porters Musical transportiert die Handlung von Shakespeares Komödie ins 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt steht das geschiedene Ehepaar Fred Graham und Lilli Vanessi, die die Hauptrollen in Shakespeares Komödie spielen. Und obwohl sie inzwischen eigene Wege gehen, lieben sich Fred und Lilli immer noch, natürlich ohne es zuzugeben.

Und es gibt hundert Verwicklungen und Missverständnisse, die Lilli immer widerspenstiger werden lassen. Zudem hat Fred ein neues Problem, da ein Mitglied seiner Schauspieltruppe in seinem Namen Spielschulden gemacht hat. Das ruft zwei kriminelle, aber umwerfend komische Geldeintreiber auf den Plan, die sich in die ganze Sache einmischen.

Insgesamt: Eines der großen Broadway-Musicals, von der Neuen Operette Düsseldorf toll auf die Bühne gebracht!

Wundervolle Musik, brillante Gesangsnummern mit großem Wiedererkennungswert, hin-reißende Tanzeinlagen und fantastische Kostüme versprechen einen mehr als unterhaltsamen Abend. Unbedingt empfehlenswert!

Für das Gymnasium Mariengarden

H.-J. Buning

Mitwirkende:
Solisten, Chor, Ensemble und Ballett der Neuen Operette Düsseldorf
Camerata Louis Spohr, Düsseldorf. Leitung B. P. Fugelsang
Inszenierung und Regie: Polonca Olszak

Verkauf:
Gymnasium Mariengarden, T: 02862 5891-12
E-Mail: tegeler@gymnasium-mariengarden.de
Musikhaus Senft, Borken, und Abendkasse

Eintritt: 28 € – ermäßigt 18 € – Schüler/Studenten 9 €
Familien mit 1 Erwachs. 32 €
Familien mit 2 Erwachs. 58 €