Neuigkeiten vom Ehemaligenverein

Vorstand

Nachdem Martin Klinkenbusch seine Vorstandstätigkeit aus persönlichen Gründen beendet hat, ist auf der Mitgliederversammlung im Dezember Anne König (Abi 2004) als neues Mitglied in den Vorstand der Ehemaligen Mariengardener gewählt worden. Wir bedauern Martins Ausscheiden außerordentlich, hat er sich doch sehr engagiert für unsere Ziele eingesetzt und unsere Arbeit auch durch seine Persönlichkeit und Professionalität sehr bereichert. Martin wird uns eng verbunden bleiben und weiterhin begleiten, dennoch möchten wir ihm an dieser Stelle nochmals ausdrücklich für seine Arbeit danken. Vielen, vielen Dank, Martin! Wir freuen uns, dass wir mit Anne eine ebenfalls regional sehr gute vernetzte Ehemalige für die Vorstandsarbeit gewinnen, unseren Frauenanteil erhöhen und zudem unseren Altersdurchschnitt etwas senken konnten.

Indienreise der Ehemaligen Mariengardener

Vielen von Euch ist sicherlich bekannt, dass Schüler der Oberstufe in den letzten Jahren in den Sommerferien unter Leitung von Christian Reisener eine Indienreise unternommen haben, in deren Rahmen einige Oblatenschulen besucht wurden bei Absolvierung eines ansonsten sehr interessanten Rahmenprogramms. Als Ehemalige möchten wir nun auch eine solche Reise unternehmen und suchen nun ca. 20 Ehemalige, die an einer Teilnahme interessiert sind. Folgende grobe Daten sind bisher bekannt:

Termin: Herbstferien 2020
Dauer: ca. 10-12 Tage
Kosten: ca. 1.200 €
Ziele: Kalkutta => Tallapudi => Chennai => Kancheepuram

Wir werden von indischen Oblaten begleitet und tiefe, beeindruckende und bewegende Einblicke in das Leben vor Ort erhalten.
Über ein reges Interesse freuen wir uns sehr! Natürlich ist auch der Anhang der Ehemaligen herzlich eingeladen. Bitte meldet Euch unter unserer E-Mail Adresse ehemalige@ehemalige-mariengardener.de, wenn Ihr interessiert seid!

Sonstiges

Am 22.11.19 werden wir zum nunmehr 4. Mal unsere Berufsmesse veranstalten. Weitere Informationen dazu erhaltet Ihr separat. Es wäre natürlich schön, wenn viele Ehemalige mit einem Stand ihres Unternehmens auf der Berufsmesse vertreten wären.
In 2019 stünde eigentlich wieder ein Ehemaligenfest auf dem Programm. Aufgrund der Tatsache, dass das Kloster im Jahre 2020 sein 800-jähriges Jubiläum in Burlo feiert und das Gymnasium Mariengarden im Jahr 2021 sein 100-jähriges Bestehen begeht, werden wir die Feierlichkeiten auf die Jahre 2020 und 2021 verschieben. 2020 werden wir ein großes Ehemaligenfest zusammen mit dem Kloster feiern. Darauf freuen wir uns bereits jetzt.
Nach einigen Jahren Abwesenheit ist Pater Martin Wolf OMI zu Beginn des Jahres 2019 als Superior zurück in das Kloster Burlo gekommen. Er wird versuchen, die Zusammenarbeit der Schule und des Klosters wieder zu intensivieren. Viele von Euch werden Pater Wolf vielleicht noch aus seiner Tätigkeit als Schulseelsorger kennen, andere vielleicht von unserer Rom-Wallfahrt. Als Ehemalige begrüßen wir ihn sehr herzlich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Für weitere Fragen stehen wir Euch jederzeit auch persönlich zur Verfügung und verweisen ansonsten auf unsere aktuellen Nachrichten auf Facebook und unserem Internetauftritt.

Herzliche Grüße!


Euer Vorstand
Anne, Ruth, Christoph, Claus, Leo, Carsten
Ehemalige Mariengardener e.V.